Online-Fernstudium Fotografie

In diesem staatlich zugelassenen Online-Fernstudium erlangen Sie alle Kenntnisse und Fähigkeiten, um Ihre Fotografie zu professionalisieren. Sie erhalten praxisnahes Know-how und individuelles Feedback durch international ausgezeichnete Profifotografen.

OfG Online Fernstudium Fotografie
  • 100% online – keine Präsenz vor Ort
  • Kurssprache: Deutsch
  • 6 Module, die Sie zeitlich flexibel absolvieren
  • 149 Euro pro Modul
  • Abschluss: Gepr. FotodesignerIn (OfG)
Bewertungen Fernstudiumcheck
Online Fernstudium Fotografie

Fotografie studieren. Setzen Sie den Fokus.

Fotografie ist Ihre wahre Leidenschaft? Gelungene Fotos lösen bei Ihnen Begeisterung aus? Sie möchten sich weiterqualifizieren, Ihre Fotos auf das nächste Level bringen oder sich ein zweites Standbein mit der Fotografie aufbauen? Dann gehen Sie Ihren eigenen Weg der Fotografie.

Mit diesem staatlich zugelassenen Online-Fernstudium lernen Sie alle wesentlichen Fachkenntnisse aus der Berufspraxis, um Ihre Fotografie zu professionalisieren.

Sie werden Ihr Auge schulen, mit Licht und Schatten arbeiten, Ideen in Bilder verwandeln, Produkte gekonnt in Szene setzen, Momente einfangen und Portraits erstellen, die berühren. Die Themen werden dabei immer mit vielen Beispielen und Übungen veranschaulicht. Darüber hinaus erhalten Sie wertvolle Tipps und Tricks aus der Praxis und können diese direkt anwenden.

Wir versprechen Ihnen: Schon nach kurzer Zeit wird die Qualität Ihrer Fotografien davon sichtbar profitieren.

Unsere Fotografie-Coaches begleiten Sie hierbei mit ihrer langjährigen Erfahrung und holen Sie genau dort ab wo Sie stehen. Profitieren Sie von diesem Wissensschatz. Lernen Sie aus den Fehlern, die schon andere vor Ihnen gemacht haben und setzen Sie Ihren Fokus auf das was wirklich zählt: den Augenblick.

Alle Arbeiten, die Sie während des Kurses erstellen, können Sie für Ihr eigenes Portfolio benutzen.

Nach erfolgreichem Abschluss haben Sie die Kenntnisse und Fähigkeiten eines Berufsfotografen und können Fotoprojekte unabhängig und zielgerichtet umsetzen.

Sehen Sie weiter.

Starten Sie Ihre kreative Karriere an der OfG!

Flexibel

Sie können die 6 Module unseres Fernstudiums flexibel in Ihrem Tempo durchgehen. So können Sie den Studiengang für Fotografie neben Ihrem Beruf oder Studium als Online-Weiterbildung absolvieren. Darauf sind wir spezialisiert.

Praxisnah

An der OfG setzen Sie praxisnahe Projekte unter realistischen Bedingungen um. Unsere Aufgaben werden speziell auf die jeweiligen Gebiete des Kommunikationsdesigns ausgerichtet. Sie profitieren vom Know-how unserer erfahrenen Spezialisten.

Erstklassig

Bereits seit 2010 entwickeln und aktualisieren wir unsere Kurse in enger Zusammenarbeit mit namhaften GrafikdesignerInnen, MediengestalterInnen, Design- und Werbeagenturen und internationalen Unternehmen.

100 % online

Lernplattform an der OfG

Bilden Sie sich weiter – wann und wo Sie möchten.

  • Das Lehrmaterial steht Ihnen komplett online zu Verfügung. Es besteht aus Texten in Verbindung mit Grafiken, Beispielen, Übungen, Animationen und abrufbaren Videos etc.
  • Es gibt keine Live-Webinare und somit keine festgelegten Zeiten, zu denen Sie online sein müssten.
  • Sie gehen den Kurs zu Ihren Zeiten und in Ihrem Tempo durch, haben hier also die volle zeitliche und örtliche Flexibilität.
  • Unsere Plattform kann über jeden modernen Browser auf PC oder Mac genutzt werden.

Ihre persönlichen Coaches für diesen Kurs:

OfG Dozent Dozentin Claudia Wiens, Fotografie

Claudia Wiens

Dozentin Fotografie

OfG Dozent Markus Seewald, Fotografie

Markus Seewald

Dozent Fotografie

Module des Online-Fernstudiums Fotografie

01. Grundlagen der Fotografie

Geschichte der Fotografie und der Fototechnik, Kameratypen und deren Aufbau von der Kompaktkamera bis zur Mittelformatkamera, Eigenschaften digitaler Kameras wie Sensoren, Kameraprozessor, RAW-Format, Weißabgleich, Autofokus, Bildstabilisator, Farbräume, Verschlussarten und Belichtungszeit, Blende, Schärfe, Schärfentiefe, Objektivtypen und deren Anwendung, Gestalten mit der Belichtungszeit, Bewegung einfangen, Gestalten mit der Blende, Belichtungsmessung Teil 1, Handbelichtungsmesser, Histogramm, Zeit-Blenden-Reihe, Praxisübungen, Monatsaufgabe.

02. Gestalten mit Licht
Geschichte der Fotografie und der Fototechnik, Bildaufbau, wie digitale Bilder entstehen, Bilddateien, Belichtungsmessung Teil 2, Objekt und Lichtmessung, Histogramm und RAW-Dateien, Bilddynamik durch Objektivwahl, Objektivfehler, Abbildungsfehler, Vergütung von Objektiven, Gestaltung mit Licht, Lichtformer und Reflektoren, Licht und Schatten, hartes und weiches Licht, Abstand zur Lichtquelle, Lichtsetups, praktische Lichttipps und klassische Beleuchtungsarten, Praxisübungen, Monatsaufgabe.
03. Produktfotografie
Geschichte der Fotografie und der Fototechnik, Blitzgeräte, Technik und Anwendung, Stillleben und Produktfotografie, Gestaltung mit dem „Goldenen Schnitt“, Glas fotografieren, Gemüse und Reflexionen an Wassertropfen, Reprofotografie und Spezialaufgaben, Produktaufnahmen am Aufnahmetisch, Praxisübungen, Monatsaufgabe.
04. Gestaltung in Schwarz-Weiß und Farbe
Geschichte der Fotografie und der Fototechnik, Fotorecht, Panoramafreiheit, Urheberrecht, Recht am eigenen Bild, Modellverträge, Hyperfokale Distanz, Tilt-Shift-Objektive, Motivkontrast, Schwarz-Weiß-Fotografie, Umwandlung in Graustufen, Retro-Look, Kontrast und Strukturen, RAW-Entwicklung und Arbeit mit dem RAW-Konverter, Kamerakalibrierung und Profilierung, Gestalten mit Farbe, Monochrome Grundstimmung der Farbe, Pastellige Farbgebung, Zwei Farben und Komplementärfarben, Praxisübungen, Monatsaufgabe.
05. Von Street bis Makro

Geschichte der Fotografie und der Fototechnik, Makrofotografie, Nahbereich, Makroobjektive, Zwischenringe, Balgengeräte, Nahlinsen, Schärfe im Nahbereich, Stereofotografie und Anaglyphen, 3D-Fotos, Stereoskopie, HDRi Fotografie, Tonemapping, Ästhetik der HDRi Fotografie, Software, Street-Photography – Das gestohlene Bild, Erfolg der Street Photography, Europäische und amerikanische Geschichte, Arbeitsweise in der Street-Photography, Nachbearbeitung der Hauttöne, CMYK-Umwandlung, Hauttypen, Bearbeitung in Photoshop, Retusche-Tipp – Zähne weißen, Moderne Bildauffassung in der Hochzeitsfotografie, der Portraitfotografie und der Aktfotografie, Praxisübungen, Monatsaufgabe.

06. Auftragsfotografie

Geschichte der Fotografie und der Fototechnik, Konzert-, Tanz- und Theaterfotografie, Aufnahmeeinstellungen, Polfilter, Linear- und Zirkular-Polarisationsfilter, Einsatz von Sonnenblende und UV-Filter, Gestalten mit Reihe, Serie und Sequenz, Interieurfotografie, Produktionsablauf einer Fotoproduktion, Monitor profilieren oder kalibrieren, Sportfotografie, Praxisübungen, Monatsaufgabe / Abschlussarbeit.

Absolventen-Galerie des Online-Fernstudiums Fotografie

In jedem Kursmodul reichen Sie eine praktische Aufgabe ein und erhalten jeweils ein professionelles Feedback.
Alle Arbeiten, die Sie innerhalb eines OfG-Kurses erstellen, können Sie für Ihr eigenes Portfolio benutzen.

Darum sind Sie an der OfG richtig gelandet:

01 / Praxisnah

Sie erhalten an der OfG kein Elfenbeinturmwissen, sondern aktuelles Know-how – aus der Praxis, für die Praxis.

02 / Since 2010

Bereits seit 2010 entwickeln wir mit Leidenschaft unsere Online-Weiterbildungen in enger Zusammenarbeit mit erfahrenen und namhaften Designern sowie internationalen Unternehmen.

03 / Spezialisiert

Wir sind auf den Bereich Design hochspezialisiert und kein "Wissens-Supermarkt".

04 / State of the Art

Das Online-Lernkonzept ermöglicht Ihnen eine zeitgemäße, nebenberufliche Weiterbildung.

05 / Flexibel

Sie studieren 100% online – ohne Präsenzphasen oder Vor-Ort-Prüfung. Durch die örtliche Unabhängigkeit passt sich das OfG-Studium Ihrer Lebenssituation optimal an – egal wo Sie gerade sind.

06 / Ihr Tempo

Es gibt an der OfG keine festgelegten Zeiten, zu denen Sie online sein müssen  Sie entscheiden, wann und in welchem Tempo Sie lernen.

07 / Professionelles Feedback

Wir analysieren jede eingereichte Aufgabe und geben Ihnen dazu ein schriftliches Feedback mit Verbesserungsvorschlägen. Alle Arbeiten, die Sie innerhalb eines OfG-Kurses erstellen, können Sie für Ihr eigenes Portfolio benutzen.

08 / Individuelles Coaching

Erfolgreiche DesignerInnen stehen Ihnen dabei als Coaches bei allen Ihren Projekten mit Rat und Tat zur Seite.

09 / Service ❤

Bei allen Fragen erhalten Sie immer eine individuelle, persönliche und zeitnahe Antwort.

10 / Fokus

Unsere Weiterbildungen sind auf die aktuellen beruflichen Anforderungen zugeschnitten und auf praktische Anwendungen ausgerichtet.

11 / Staatlich zugelassen

Alle Kurse sind staatlich zugelassen und garantieren somit geprüfte Qualität Made in Germany.

12 / Mehrfach ausgezeichnet

Seit vielen Jahren ist die OfG regelmäßig Testsieger auf unabhängigen Bewertungsportalen.

13 / Garantiert fair

Sie haben ein 14-tägiges Widerrufsrecht und die Kurse sind monatlich kündbar. Es gibt keine versteckten Kosten.

14 / Begrenzte Kurgrößen

Um Ihren persönlichen Erfolg zu gewährleisten, wird für jeden Kurs nur eine begrenzte Anzahl TeilnehmerInnen zugelassen.

15 / Lebenslanger Zugriff

Sie haben dauerhaft Zugang zu den Lerninhalten nach erfolgreichem Abschluss eines Kurses. Die OfG-Lerninhalte werden regelmäßig aktualisiert.

16 / Zertifizierter Abschluss

Die OfG-Zertifizierung steht für anerkannte, höchste Qualität. Es dient als Nachweis Ihrer Fähigkeiten und Kenntnisse.

Geeignet für

  • Fotografen und Fotografiebegeisterte
  • Einsteiger und Fortgeschrittene in der Fotografie
  • Berufstätige, die Ihre Kenntnisse vertiefen wollen
  • Berufstätige, die sich beruflich neu orientieren wollen
  • Produktverantwortliche aus Industrie, Dienstleistung und Handel
  • Berufseinsteiger die eine Tätigkeit in der Kreativbranche suchen
  • Privatanwender die am Bereich Fotodesign interessiert sind
  • Angehende und abgeschlossene Mediengestalter
  • Kunst- und Designstudenten die sich weiterbilden wollen
  • Praktikanten und Auszubildende in Werbe- und Designagenturen

Bildungsziele

  • Fachliche Kompetenz im Bereich Fotografie
  • Erfolgreicher Einstieg oder Weiterbildung im Beruf Fotografie
  • Fotos professionell und kreativ umsetzen zu können
  • Innovationsfähigkeit, Wettbewerbsfähigkeit

Voraussetzung

  • Computer mit Internetzugang
  • Grundkenntnisse im Umgang mit Photoshop oder vergleichbarer Software (Affinity etc.)
  • Digitalkamera (Spiegelreflex oder spiegellos) mit Standard-Objektiv
  • Fotostativ
  • Blitzgeräte oder kleineres Lichtequipment (ein bis zwei Lampen wie Baustrahler oder Tageslicht-Lampen)
  • RAW-Konverter (Adobe Lightroom oder Adobe Photoshop oder andere RAW-Konverter)

Optionales Equipment (nicht zwingend notwendig):

  • Eine lichtstarke Festbrennweite
  • Makroobjektiv
  • Teleobjektiv (Tierfotografie oder Porträts im Freien)
  • Hintergründe (Papier oder Stoff)
  • Aufnahmetisch für Stillleben
  • Studio Blitzgeräte, Stative, Softboxen, Schirme, Beauty Dish und andere Lichtformer

Hinweis

  • Mit der OfG-Teilnahmebestätigung können Sie Adobe Creative Cloud oder Adobe Foto-Cloud zu vergünstigten Education-Preisen beziehen.

Starten Sie Ihre kreative Karriere an der OfG!

Berufsbilder

Fotograf/-in, Fotodesigner/-in

Zeitlicher Umfang

Sie absolvieren die 6 Module des Online-Fernstudiums flexibel in Ihrem Tempo.

Der zeitliche Umfang beträgt bei 6 Monaten etwa 10 Stunden pro Woche.

Hinweis: Im Rahmen einer Förderung müssen die zeitlichen Vorgaben eingehalten werden.

Ihre Garantie

  • 14-tägiges Widerrufsrecht
  • Monatlich kündbar
  • Keine versteckten Kosten
  • Lebenslanger Zugriff auf alle Lerninhalte
  • 100% förderfähig

Abschluss

Gepr. FotodesignerIn (OfG)

Auf Wunsch stellen wir Ihnen das Zertifikat zusätzlich als international verwendbares OfG‐Certificate in englischer Sprache aus – kostenfrei.

Staatlich zugelassen

Dieser Online-Fernlehrgang ist von der ZFU staatlich geprüft und zugelassen (Zulassungsnummer: 7315217).

Staatlich gefördert

Dieses Online-Studium wird durch die Bildungsprämie mit 447 Euro gefördert.

Gefördert durch die Agentur für Arbeit

Dieser Fernlehrgang ist nach AZAV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit sowie im Rahmen der Weiterbildung während Kurzarbeit bis zu 100% förderfähig.

Unsere Kursnet-ID lautet: 88533408 (bei der Agentur für Arbeit anzugeben).

Kursgebühr

149 Euro pro Modul

Gebühren für das gesamte Fernstudium (6 Module): 894 Euro

Aufgrund der staatlichen Zulassung durch die ZFU ist dieses Online-Fernstudium von der MwSt. befreit.

Kursstart

1. Mai 2021 

Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl

OfG Infomappe

Infomappe anfordern

Sie möchten Informationen zu unseren staatlich zugelassenen Onlinekursen erhalten? Dann fordern Sie jetzt unser Infomaterial per E-Mail oder postalisch an – kostenfrei und unverbindlich.

Starten Sie Ihre kreative Karriere an der OfG!

Kundenstimmen zu diesem Online-Fernstudium