Bildungsgutschein

Die Förderung der Bundesagentur für Arbeit für Arbeitnehmer und Arbeitssuchende.

Mit einem Bildungsgutschein können Sie Ihre berufliche Weiterbildung oder Umschulung bis zu 100% finanzieren lassen. Die Maßnahme kann in Vollzeit, Teilzeit oder berufsbegleitend durchgeführt werden.

Der erfolgreiche Abschluss unserer Online-Weiterbildungen eröffnet Ihnen neue berufliche Perspektiven und Karrieremöglichkeiten. Wir unterstützen Sie dabei!

Der Weg zu Ihrem Bildungsgutschein:

icon_Bildungsgutschein_00

Recherche nach einer Weiterbildung

Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Lehrgangsangebot interessieren.
Die OfG hat die staatliche Zulassung sowie die Zulassung als Bildungsträger nach AZAV.

icon_Bildungsgutschein_02

Beratung bei der Bundesagentur für Arbeit

Voraussetzung für den Erhalt eines Bildungsgutscheines ist ein persönliches Gespräch bei der Agentur für Arbeit. bzw. beim Jobcenter.

Welche regionale Agentur für Arbeit für Sie zuständig ist, erfahren Sie hier.

icon_Bildungsgutschein_01

Gewährung eines Bildungsgutscheins

Liegen die Voraussetzungen für eine Förderung vor, erhalten Sie einen Bildungsgutschein. Dieser ist die Zusicherung, das die Kosten für Ihre Weiterbildung übernommen werden. Diesen Bildungsgutschein können Sie dann bei uns einlösen.

icon_Bildungsgutschein_04

Beratungsgespräch mit der OfG

Alle Ihre noch offenen Fragen klären wir gerne im Rahmen eines telefonischen Beratungsgespräches mit Ihnen.

Unsere durch einen Bildungsgutschein geförderte Kurse:

Unsere Kurse lassen sich auch alle miteinander kombinieren. Fragen Sie uns hierzu einfach an.

Sie sind sich unsicher, wie der erfolgreiche Ablauf zur Erlangung eines Bildungsgutscheins der Bundesagentur für Arbeit aussieht? Gerne helfen wir Ihnen diesbezüglich weiter!